Nürnberg ihr wart genial !

IMG 2725 - Nürnberg ihr wart genial !
Das Volk vom Volksfest ist schon so ein Völkchen…

Nun waren wir das zweite Mal zu Gast im Rockzelt auf dem Nürnberger Volksfest. Da man dummerweise nach 13:00 Uhr nicht mehr mit dem Transporter auf das Gelände gelassen wird, sind wir auch das zweite Mal um 06:00 Uhr aufgestanden um den 600 Km-Ritt aus Bremen anzutreten.
Rockzelt wir kommen…
Gute 6 Sunden später hatten wir das Ziel erreicht. Rockzelt wir sind daaaaaaaa. Da die Jungs von Skolbeat schon sehr fleißig ihr ganzes Instrumentengedönst aufgebaut hatten, konnten wir sofort mit dem positionieren, verkabeln und verschrauben der Backline beginnen.
Tino hat als erstes sein modifiziertes „Angebermikrofonumklappstativding“ aufgestellt und alle mussten wieder gucken, wie toll es funktioniert. Nachdem dann neben der restlichen Band auch die Crewmitglieder und Techniker applaudiert haben, konnte sich jeder wieder um die wichtigen Dinge kümmern. An dieser Stellen einen großen Dank an Matti für den geliehenen Gitarrensender.
Der Soundcheck war dank suuuuper Technikerin wirklich wenigen Minuten erledigt. Es ist schön mit Profis zu arbeiten!

So gegen 16:00 Uhr ging es erst zum Hotel, dann zur Dönerbude, gefolgt vom Metzger und dem kleinen Eisladen um die Ecke. Sightseeing  im großen Stil. Gegen 19:00 Uhr trudelten wir wieder im Rockzelt ein, wo die Party dank Skolbeat schon voll im Gange war. Dann unser übliches Prozedere: „Wo sind meine Schuhe, das ist doch meine Hose, Kann ich deine Schminke benutzen?“ und Zack waren wir geschniegelt und gestriegelt Bühnenfertig. Naja, bis auf Jonny, der kämpfte wieder mit seiner Anglerhose.
Punkt 21:15 Uhr oder 21:17 Uhr oder sogar 21:20 Uhr begann die Show mit dem Fackeleinmarsch durch die tobende Menschenansammlung. HERRLICH!

Knall, Peng, Feuerfontäne, „Hier kommt die Sonne“ Applaus, Jubel , Geschrei. Gleich von Anfang an habt ihr so laut mitgegröhlt, dass ihr prompt den AWSGEDDHFDPG-Rekord gebrochen habt. Wie den kennt ihr nicht??? Das steht für..

ab welchen Song gab es dank des Hammer feedbacks des Publikums Gänsehaut.
Ihr wart textsicher und sehr laut bis zum Schluss…das lieben wir. So ein Typ aus der ersten Reihe hat nach „Mein Teil“ sogar das Stück Fleisch aus Jonny´s Rippe weitergegessen. Sein Kumpel wollte es vorher sogar über die Brenner grillen. Schon ein komischen Völkchen. Aber denkt immer daran, mit vollem Mund singt man nicht! Jetzt mal ohne Scheiß… NÜRNBERG, ihr wart der Wahnsinn. Vielen vielen Dank dafür. Wir werden am 03. September wieder im Rockzelt sein und rechnen fest mit eurer Unterstützung.

Für diejenigen die es nicht mitbekommen haben, hier sind Fotos vom Abend.

 

Bis dann

 

Share:

Leave a Reply

©Copyright 2016 – By Herzleid. All Rights reserved.